Von Wohninspirationen und Weihnachtsgeschenken – Pop-Up Stores verzaubern Karlsruhe

12. Dezember 2018 • Alisa Litterst • Aktionen & Angebote
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Von Wohninspirationen und Weihnachtsgeschenken – Pop-Up Stores verzaubern Karlsruhe

Die Innenstadt lebendig machen und den Kunden ein Einkaufserlebnis der besonderen Art zu bieten. Das Konzept der Pop-Up Stores, findet gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit großen Anklang und lockt mit temporären und exklusiven Stores. Das dachten sich auch Gabriele Calmbach-Hatz von Papier Fischer und Anette Wahl der Firma Hut Nagel und schlossen sich gemeinsam mit dem Karlsruher Store „Unikat“ und der Wohnfabrik zusammen und erschufen ein Konzept um die Karlsruher Innenstadt mit noch mehr großartigen Ideen für den Weihnachtseinkauf zu bereichern.

In der Kaiserstraße 84 sind die Kunden eingeladen, für kurze Zeit in eine Atmosphäre voller schöner Eindrücke, berauschender Farben und sinnlicher Materialien einzutauchen. Hut Nagel bietet hier in bunten Farben viele Modelle an, um gut „behütet“ gegen die winterliche Kälte durch den Winter zu kommen. Von der Firma reisenthel wird es von PapierFischer im Pop-Up Store viele nützliche Einkaufs-Shopper geben, die sich hervorragend als Weihnachtsgeschenke in allen Preisklassen eignen. Unikat hält viele ausgefallene Accessoires bereit, wie ein Holzgeldbeutel von Bimbesbox aus der Südpfalz oder die trendigen Korkfliegen von Hannah Rohde, sowie viele Handtaschen und Handytaschen von der Ramoda Nähwerkstatt, die mit viel individueller Nähkunst hergestellt wurden und mit einem ganz besonderen Design überzeugen. Die Wohnfabrik lädt ein, für kurze Zeit, einzutauchen in eine Atmosphäre voller schöner Eindrücke. Wohnen mit trendigen Farben und ausgefallenen Materialien - Lieblingskissen, flauschige Plaids und stilvolle Teppiche zeigt die Wohnfabrik und inspiriert mit viel Leidenschaft für ausgefallene Wohntrends.

Die Vielfalt des Eames Plastic Chairs findet im Vitra Pop-Up Atelier in der Kaiserstraße 128 ihre Präsentationsmöglichkeit. Entsprungen aus der Feder des Karlsruher Geschäfts Papier Fischer setzt FischerOffice in stilvollem Ambiente zeitlose Designklassiker wie den Eames Plastic Chair gekonnt in Szene. Im Vitra Pop-Up Atelier können die Besucher hier eine abwechslungsreiche Auswahl des Eames Plastic Chair entdecken und selbst den Sitzkomfort und die Haptik testen. Sitzschalen, Untergestelle, Farben und Polstervarianten können vor Ort kombiniert werden - aus über 100.000 Konfigurationsmöglichkeiten lässt sich eine individuelle Wunschvariante für jeden Geschmack erstellen. Der Eames Plastic Chair ist flexibel an vielen Orten einsetzbar: ob Wohnzimmer, Esszimmer, Büro, Konferenzraum, Restaurant, Cafeteria, Kantine, Terrasse oder Garten, mit seiner einteilig körpergerecht geformten Sitzschale sorgt er überall für besonderen Sitzkomfort.

Noch bis Anfang 2019 kann man im Vitra-Pop-Up Atelier in die Welt des außergewöhnlichen Möbeldesigns eintauchen und sich verzaubern lassen.
Weitere Informationen sind unter FischerOffice  zu finden.

PopUp (1)
PopUp Store mit Produkten  - © KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Kontakt & Öffnungszeiten 

Der Pop-Up Store in der Kaiserstrasse 84 ist in den Wochen vor den Adventssonntagen immer

Donnerstag, Freitag und Samstag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema

City&Quest: Die eigene Stadt als Spiel entdecken

Asiatisches Flair am Kronenplatz

FischerOffice: Die neue Dimension des Arbeitens