13 bis 18 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag

Auch zum diesjährigen Karlsruher Stadtfest schlugen die Shopping-Herzen wieder höher, denn am  14. Oktober lud die Fächerstadt wieder zum verkaufsoffenen Sonntag ein! Von 13 bis 18 Uhr konnte wieder ausgiebig bestaunt, anprobiert und gekauft werden.

Dabei öffneten die Geschäfte der Kaiserstraße sowie der Fächerstraße ihre Türen. Die Besucher erwartete  die perfekte Kombination aus Erlebnis und Einkauf. Eine Vielzahl an trendigen Marken und ausgewählten Angeboten luden zum Wochenendshopping ein. Ob die neue Herbstkollektion oder außergewöhnliche Geschenkideen – in Karlsruhe werden Sie fündig.

Zusätzlich erwartete die Besucher sowohl am Samstag als auch am Sonntag spezielle Kunden- und Serviceaktionen, die das Einkaufen in der Karlsruher Innenstadt zum Highlight des Wochenendes machten:

Aktionen des Handels

 ECE – Ettlinger Tor

Ettlinger-Tor-Platz 1

Vom 10.-27.Oktober 2018 ist die interaktive Ausstellung „Top Secret – Streng Geheim“ im Ettlinger Tor Center zu Gast. Auch am Samstag und Sonntag des Festwochenendes präsentiert sich die Spionage Ausstellung und bietet auf insgesamt sechs Aktionsflächen einen umfassenden historischen und fiktionalen Blick auf die Geschichte der Spionage und die Arbeit eines Detektivs. Neben vielen anderen spannenden Themen beschäftigt sich die Ausstellung zudem mit den bekanntesten Agenten aus Filmen und Mythen, wie zum Beispiel James Bond 007.

Modehaus Carl Schöpf

Am Marktplatz

Am Samstag können die Kunden des Modehaus Carl Schöpf ihren Einkaufsrabatt selbst würfeln. Am verkaufsoffenen Sonntag findet ein großer Schnäppchenmarkt in der Passage von Schöpf statt. Alle Kinder erhalten an beiden Tagen einen Luftballon.

GEPÄCKRAUM

Kaiserstraße 145

Im Gepäckraum in der Kaiserstraße erhält jeder Kunde eine nachhaltige Einkaufstasche gratis zu seinem Einkauf hinzu, um das „Einkaufsgepäck“ leichter transportieren zu können.

Böckeler Confiserie

Kaiserstraße 141

Passend zur Rückgabe des Karlsruher Wahrzeichens, der Pyramide, an die Karlsruher Bürgerschaft, wird es bei Böckeler Confiserie im Rahmen des Stadtfestes die „Karlsruher Pyramiden-Törtchen“ zu kaufen geben.

Art Galerie Elwert & burger inneneinrichtung

Waldstraße 95 & Waldstraße 89-91

Am  Stadtfestwochenende ist in der Galerie Elwert und im Einrichtungshaus burger eine Austellung des renommierten Pop Art Künstlers James Rizzi aus Amerika zu bestaunen. Er ist seit vielen Jahren, durch die von ihm gestaltete Straßenbahn, regelmäßig im Stadtbild von Karlsruhe präsent. An den beiden Tagen des Stadtfestes sind die Ausstellungsräume in der Waldstraße geöffnet.

 

UNiKAT Store Karlsruhe

Passagehof 24

Customize  your Shirt by Farbfehler – Ein persönliches Shirt an der Wand designen? Mit Hilfe von Sprühfarben, Schablonen und weiteren Hilfsmitteln, ist das am Stadtfestwochenende im UNiKAT Store möglich. Hier kann jeder seinen ganz eigenen Look finden, freihand und völlig frei in der Umsetzung individuelle Ideen und Styles.

Spiele Pyramide

Fritz-Erler-Straße 9

In einem Pavillon vor der Spiele-Pyramide wird es am Karlsruher Stadtfest-Wochenende einen bunten Flohmarkt mit vielen Einzelstücken aus Lager, Regalen und Ausstellungsflächen geben. Auch das 'Karlsruher Kind' beteiligt sich gerne, Karl Görner stellt eine Vielzahl an Spielen und Büchern kostenlos zur Verfügung. Und das Ganze findet für einen guten Zweck statt, denn die Hälfte der Einnahmen aus dem Flohmarkt geht als Spende an den Kinderschutzbund in Karlsruhe.

 

In der Weststadt

Energie & Farbe – der Laden

Uhlandstraße 30

Energie & Farbe – der Laden verabschiedet sich an diesem verkaufsoffenen Sonntag nach sechs Jahren mit über 500 kreativen Ausstellern aus der Uhlandstraße. Zu Ende Oktober wird der Laden schließen und bietet Euch hier nochmal jede Menge Geschenkideen und Schnäppchen! Ab November findet man den Laden mit ausgewählten Produkten in LadenZWEI. Steve Faraday, ‚Urban Sketcher‘, der alle Ereignisse in Karlsruhe mit einem Stift festhält, wird an diesem Nachmittag zu Gast sein.

LadenZWEI

Goethestr. 41

Herbstzeit bei LadenZWEI - Faire & Unikat Mode

Stöbert bei uns und entdeckt die Herbstkollektionen unserer fairtrade-labels und Manufakturen entspannt am Sonntagnachmittag in der schönen Weststadt…

 

Weinlade am Gutenbergplatz

Nelkenstraße 33

Der Herbst lässt grüßen und der Weinlade hat die passenden Weine für Sie ausgesucht und freut sich auf Ihren Besuch im Weinlade am Gutenbergplatz.

efbe möbelart

Körnerstraße 1

Schreinerei efbe möbelart präsentiert im Showroom Möbel und Wohnaccessoires aus eigener Hand sowie ausgewählte Produzenten nachhaltiger Handarbeit. Nach der sommerlichen Renovierung laden wir Sie herzlich ein, sich von unseren Ausstellungsstücken inspirieren zu lassen und mit uns gemeinsam Ihren Traum vom modernen und funktionalen Wohnen zu verwirklichen!

 

&mina – Kinderladen am Gutenbergplatz

Gutenbergstraße 3

Meet the maker bei &mina

Treffen Sie die sympathische Alex des Karlsruher Labels Little Wombat und holen Sie sich Tipps und Tricks zum Thema Babytragen. Alex zeigt Ihnen wie es geht und hat die schönsten Tragetücher im Gepäck.

 

Unser Onkel Store

Nelkenstraße 17

Die bunte Welt von Lumikello

Bunte Körbchen, kugelrunde Kissen und Teppiche aus Recyclinggarn dafür steht das Label „Lumikello“ der Karlsruher Designerin Eva Kaiser, das schon weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist. Der Unser Onkel Store zeigt eine Auswahl ihrer Arbeiten zum Anfassen und Mitnehmen.

ROMY RIES Concept Store

wohnen.schenken.einrichten

Hier gibt es Herbstinspirationen, ganz viel Design und Genuss.