Genussmarkt auf dem Friedrichsplatz

Rund um das Thema „Genuss“ dreht sich am 6. und 7. Mai alles auf dem Friedrichsplatz, der sich auch in diesem Jahr wieder mit einer kunstvoll arrangierten Frühlingsdekoration herausputzt.

Fest der Sinne - Genussmarkt auf dem Friedrichsplatz
Fest der Sinne - Genussmarkt auf dem Friedrichsplatz - © Fabry

Jeweils von 11 bis 20 Uhr kommen Feinschmecker und Liebhaber regionaler Küche auf dem Dreiländer-Genussmarkt auf ihr Kosten. Köstlichkeiten aus den Regionen Baden und Württemberg, der Pfalz und dem Elsass laden zum Schlemmen und Genießen ein. Musikalisch Live-Musik auf der Bühne am Friedrichsplatz, präsentiert von RPR1, sorgt für die passende Untermalung der „Genussreise“.

Los geht es am Samstag, 6. Mai, um 11 Uhr mit der RPR 1 Radioshow, live vom Friedrichsplatz in Karlsruhe und einem Mix aus Talk, Spiel und Musik. Ab 13 Uhr bietet die Landauer Band Acoustic Vibrations einen unaufdringlichen und stilvollen Mix aus Rock/Pop, Soul und R&B. Ab 17 Uhr entern die Testsieger aus Neustadt a.d.W. die RPR1-Bühne und heizen bis 20 Uhr mit ihren Pop-Rock Coversongs ein.

Auch am Sonntag, 7. Mai, startet das Bühnenprogramm um 11 Uhr mit der Live-RPR1 Radioshow. Um 13 Uhr präsentieren dann Fabian Schreiber und Band auf der Bühne ihre selbstgeschriebenen Popsongs. Ab 17 Uhr bieten Flo & Chris 100 % Live Acoustic Entertainment mit großer Leidenschaft und vollem Körpereinsatz. Dabei covern die beiden Jungs aus Rheinhessen auf überraschende und humorvolle Weise die besten Songs der letzten 50 Jahre.

Doch auch der Genießer-Nachwuchs kann auf dem Friedrichsplatz etwas erleben. Das „Slow-Mobil“ vom Junior-Slow Karlsruhe e.V. zeigt, wie aus natürlichen, heimischen und saisonalen Zutaten schmackhafte und gesunde Speisen entstehen. Für Bastel- und Spielaktionen ist ebenfalls gesorgt: Rund um den Brunnen warten eine Vielzahl von unterschiedlichen Stationen auf die kleinen Besucher. Der Kreativität sind hier ebenso wenig Grenzen gesetzt wie dem Spaß!

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein