Verkaufsoffener Sonntag

Neben einer Vielzahl an Attraktionen rund um das Fest der Sinne war der Verkaufsoffene Sonntag am 22. April ein Höhepunkt des Wochenendes! Die Geschäfte in der Innenstadt und in Durlach hatten von 13 bis 18 Uhr geöffnet und hatten besondere Aktionen für ihre Kunden vorbereitet.

Dabei rückten die beiden Einkaufshochburgen mit Unterstützung des Karlsruher Verkehrsverbunds KVV noch näher zusammen: Auf der Tramlinie 1 war die Fahrt zwischen Europaplatz und Durlach Turmberg mit einem speziellen Ticket kostenlos, das an Ausgabestellen im Einzelhandel in Durlach und in der Innenstadt erhältlich war.

Neben gemütlichen Cafés, Confiserien sowie der ganzen Bandbreite aller bekannten Filialisten bietet Karlsruhe ebenso eine Vielzahl von inhabergeführten Geschäften, die dem Shoppen eine ganz besondere Note verleihen. Zudem gab es die Möglichkeit, von den vielen Kunden- und Serviceaktionen der teilnehmenden Geschäfte zu profitieren und sich satte Rabatte zu sichern. Darüber hinaus sorgte eine Vielzahl von Händleraktionen für reichlich Abwechslung in ihrem Shopping-Alltag.

Fest_der_Sinne_Logo_Luftballon