Schokoladenmarkt auf dem Kirchplatz St. Stephan

Ein Muss für alle Freunde der süßen Sünde ist der Schokoladenmarkt auf dem Kirchplatz St. Stephan. Am 6. und 7. Mai, jeweils von 10 bis 20 Uhr, präsentieren nationale und internationale Kakao-Virtuosen Schokolade von ihrer verführerischsten Seite.

Beim Fest der Sinne kommen große und kleine Schokoholics und alle, die es werden wollen, in den Genuss köstlicher Schokoladenkreationen. 15 Aussteller verwöhnen die Besucher mit süßen Köstlichkeiten rund um die Kakaobohne: belgische Pralinen, handgemachte Schokoladen-Brownies, italienische Trüffeln, feinster französischer Nougat, frische Schokofrüchten und direkt über dem offenen Feuer gebackener Baumkuchen oder „faire“ Schokoladensorten aus Ecuador „from tree to bar“ – auf dem Karlsruher Schokoladenmarkt locken süße Naschereien in allen Farben, Formen und Geschmacksrichtungen.

Wer den Wunsch verspürt, selbst aktiv zu werden, kann an einem der Schoko-Workshops teilnehmen. In der „HappySchoko“-Werkstatt können Kinder und Erwachsene zu Schokomeistern werden und ihre eigene Schokoladensorte kreieren. Ganz nebenbei erfahren die Teilnehmer auch allerhand Wissenswertes über Anbau, Ernte und Verarbeitung der Kakaofrucht. Informationen und Anmeldung unter www.happyschoko.com.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein