Helden des Corona-Alltags

Heldinnen & Helden Gefunden

Belohne Deinen persönlichen Corona-Hero

Wir waren auf der Suche nach Euren persönlichen Corona-Helden und haben Sie dank Euch gefunden. Uns erreichten zahlreiche rührende Nominierungen. Für alle Einsendungen möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

 

Zu gewinnen gab es:

Eine erholsame Auszeit vom Corona-Alltag für zwei Personen

5x eine Übernachtung in einem schönen Karlsruher Hotel inklusive Frühstück und einem Candle-Light-Dinner!

 

Und hier sind unsere Corona-Helden und ihre Geschichten:

Hölzer Weinstube 1
Corona-Held Oliver in der Oberländer Weinstube
Schriftzug Oliver

Oliver gehört zu den Gewinnern der Corona-Helden. Unter dem Motto "Hamsterlauf statt Hamsterkauf - Deine Spende für helfende Hände" fing er an Runden um sein Haus zu laufen und damit Geld für eine gute Sache zu sammeln. Für 2€ läuft er eine Runde. Das gesammelte Geld wird dafür verwendet, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und bei Rettungsdiensten mit "Nervennahrung" in Vespertaschen zu versorgen - als Dankeschön und kleine Anerkennung ihrer Arbeit. Bis heute sind 5.149€ zusammengekommen, er ist 2.543 Runden gelaufen, das sind ca. 203 km. Es wurden fast 1.000 Tüten mit Nervennahrung verteilt. Oliver war bereits hier bei uns in Karlsruhe, um seinen Gewinn einzulösen, dabei entstand dieses Bild in der Oberländer Weinstube.

__________

 

Corona-Held Yvonne
Corona-Heldin Yvonne
Schriftzug Yvonne

Yvonne ist Krankenschwester und dementsprechend hatte sie in den letzten Wochen besonders viel zutun. Sie arbeitet auf einer Herz-Thorax Intensivstation. Auch wenn ihr Job alles andere als leicht ist, verfolgt sie ihn mit viel Leidenschaft. Nach ihrem Dienst warten Zuhause noch ihre beiden Töchter auf sie. Trotz der harten Arbeit steht Yvonne ihren Töchtern mit Rat und Tat zur Seite, wenn sie sich an ihre Schulaufgaben setzen und sie hilft ihnen den momentanen Alltag zu meistern.

__________

Schriftzug Anka

Eine weitere Gewinnerin ist Anka. Anka ist mit Herz und Seele Mama und Krankenschwester, die bei ihrer Arbeit auch harte 24-Stunden-Schichten antritt. In der schweren Corona-Zeit leben ihre Kinder bei ihrem Vater, was ihr als Mutter wirklich schwerfällt. Doch trotz der starken Belastung, ist sie eine zuverlässige Freundin, auf deren Hilfe man jederzeit zählen kann.

__________

Familie Döring
Corona-Helden Sonja und Christian
Schriftzug Christian und Sonja

Dass man eine harte Zeit oft nur als Team überstehen kann, zeigt uns das Ehepaar Sonja und Christian. Zu Sonjas und Christians Familie gehören noch ihre drei Kinder. Ihre sechsjährige Tochter ist schwerbehindert und damit auf sehr viel Hilfe angewiesen. Wochenlang durfte sie ihre spezialisierte Pflegeeinrichtung nicht besuchen. Die Pflege der Tochter mussten die Eltern vollkommen allein übernehmen, während sie für die anderen beiden Kinder auch noch Kita und Schule ersetzen mussten. Mit viel Liebe und Freude hat diese Familie die harte Zeit überstanden, während die Eltern weiterhin ihren Berufen nachgingen.

__________

Schriftzug Adelheid

Die fünfte Gewinnerin ist Adelheid. Sie ist seit über 40 Jahren Kinderkrankenschwester, die immer für ihre kleinen Patienten da ist. Bereits früher verlangte der Beruf viel von ihr ab. Ihr Mann ist ebenfalls Krankenpfleger und um ihre beiden gemeinsamen Töchtern gerecht zu werden, haben sie oft entgegengesetzt gearbeitet. Auch in der Corona-Zeit zeigt sie jederzeit vollen Einsatz und lässt sich bei ihrer Arbeit nie entmutigen. Ihre Freizeit nutzt sie, um für ihren Freundes-und Bekanntenkreis Masken zu nähen und diese anschließend zu verschenken.

__________

   

Hero (2)

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH